Lange nicht mehr da gewesen…





.. und beinah vergessen wie schön es hier ist.



Früher im Sommer fast jedes Wochenende hier gewesen – zum klettern. Hier habe ich es gelernt, was mich bis heute prägt.



Oftmals der Pfalz vorgezogen, weil man hier so viel besser essen kann. Aber nix da mit vegetarisch oder gar vegan. Nunja, das Dessert. Vielleicht. Vegetarisch….



Und: Gutes Bier trinken! An jeder Ecke ein anderes. Und eines besser als das andere.


Bref: in der Fränkischen Schweiz gewesen. Für mich aber liebevoll und kurz einfach „die Fränkische". Korrekt betont natürlich die „Fränggische“.



Unterwegs gewesen mit zwei lange nicht mehr gesehenen lieben Freunden - und einer Gruppe angenehm „verrückter“ Franzosen, die sich diese für sie so fremdartige Region neugierig angeschaut haben, tapfer (fast) alles gegessen und getrunken (auch wenn es keine kleinen Biere gab) haben, ausdauernd und wohlgelaunt trotz grösster Hitze gewandert sind… Und zum Schluss in einer Art und Weise zu feiern wussten, dass man davon nur lernen kann.





Gerne wieder. Und nicht erst wieder in ein paar Jahren.



Zum Velo fahren.

Oder doch mal wieder zum Klettern.










Noch mehr viel schönere Photos gibt es bei Stefan zu sehen.
29.6.14 20:09
 
Gratis bloggen bei
myblog.de